Wohlfühltage für alleinreisende Frauen

26. – 29.09.2021

ankommen – loslassen – wohlfühlen

Frei nach Teresa de Avila „Wenn Fasten – dann Fasten, wenn Rebhuhn – dann Rebhuhn“ werden Sie in diesen Tagen mit köstlichen Gerichten aus der Bio-Feinschmeckerküche verwöhnt!
Der Urlaub beginnt schon beim Ankommen. Begleitete Radtouren machen zeitraubende Planung und Kartenlesen überflüssig. Die Leihräder (gegen Gebühr) stehen zur Abfahrt bereit! Einfach aufsteigen und nur noch genießen.
Beginnen Sie unter Anleitung den Tag aktiv mit Walking entlang der idyllischen Niers und anschließenden Dehnübungen. Nach genussvoller Körperpflege erwarte ich Sie zu einem ausgiebigen Frühstück im Wintergarten des Restaurants „Spuntini“.
Danach radeln wir gut gestärkt über nahezu autofreie Nebenstrecken durch die weite niederrh. Landschaft.
Anschließend können Sie sich mit östlichen oder traditionellen Massagen verwöhnen lassen (gegen Gebühr). Oder Sie bummeln durch den historischen Ortskern und besuchen das Haus Püllen (Informations- und Bildungszentrums des Naturparks Maas-Schwalm-Nette).

Leistungen

  • 3 Übernachtungen im DZ (Einzelbelegung) mit BIO-Halbpension – abends vegetarisches 4-Gang-Abendmenü
    Für Fisch- oder Fleischbeilagen werden 3€ zusätzlich berechnet
  • angeleitete Morgenbewegung
  • Einführung in die Walkingtechnik und entsprechende Dehnübungen
  • begleitete Radtouren
  • Mittagsimbiss am Abreisetag
  • Checkliste und Anreisebeschreibung

Gruppengröße: mind. 6, max. 10 TN.

Der Komplettpreis für die Wohlfühltage beträgt 297 €.

Die Leihgebühr für die Räder von 20 € für zwei Tage wird vor Ort direkt beim Verleiher bezahlt.


Wenn Sie nähere Informationen erhalten möchten, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung oder benutzen Sie direkt das Anmeldeformular.