Fastenstandort: Wachtendonk

In Wachtendonk biete ich nun schon seit 1999 meine Fastenkurse an.
Die Unterbringung erfolgt in 8 Doppelzimmern mit eigener Dusche und WC, die auch als Einzelzimmer gebucht werden können.

Die Lebensmittel für die Fastenverpflegung stammen aus zertifiziertem Bio-Anbau!


Impressionen

Im Laufe der letzten Jahre haben einige FastenteilnehmerInnen wunderschöne Fotos gemacht, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte, denn Sie vermitteln Ihnen einen guten ersten Eindruck, wenn Sie den Niederrhein noch nicht kennen sollten.
Weitere Bilder finden Sie hier.


Weitergehende Informationen über Wachtendonk finden Sie hier.

Und hier finden Sie den Fahrradverleih Wachtendonk, auf dessen Rädern wir fahren, falls Sie nicht Ihr eigenes mitbringen.

Falls Sie Anfang Mai mal an den Niederrhein kommen sollten, vergessen Sie nicht, die Art of Eden zu besuchen. (Kunst und Design im Botanischen Garten in Krefeld)

Besonders empfehlen möchte ich Ihnen den realen Besuch der Dauer-Ausstellung des Informations- und Bildungszentrums des Naturparks Maas-Schwalm-Nette im „Haus Püllen“.
Die Ausstellung gibt Ihnen Gelegenheit, die Entwicklung der Kulturlandschaft am Niederrhein und die Geschichte der Region mit allen Sinnen kennenzulernen.
Begeben Sie sich auf einen Streifzug, der vor 2,4 Mio. Jahren beginnt, als der Rhein durch 80m hohe Eisgletscher nach Westen ins Nierstal abgedrängt wurde, und als wildes, mehr als 10km breites Flußsystem den Naturraum bestimmte.